9783837132052_Cover

Vielen Dank an das Bloggerportal, den Verlag und Kathrin Arnold für das tolle Hörbuch!

Erscheinungsdatum: 02.11.2015
Laufzeit: circa  1h
Verlag: cbj Audio
Erhältlich als:

  • Hardcover: 9,99 Euro
  • Taschenbuch: 5,95 Euro
  • Hörbuch: 9,99 Euro

Hier erhältlich: Randomhouse , Amazon , Brunnerbuch

Zum Autor:

George Raymond Richard Martin wurde 1948 in New Jersey geboren. Sein Bestseller-Epos Das Lied von Eis und Feuer wurde als die vielfach ausgezeichnete Fernsehserie Game of Thrones verfilmt. George R.R. Martin wurde u. a. sechsmal der Hugo Award, zweimal der Nebula Award, dreimal der World Fantasy Award (u.a. für sein Lebenswerk und besondere Verdienste um die Fantasy) und dreimal der Locus Poll Award verliehen. 2013 errang er den ersten Platz beim Deutschen Phantastik Preis für den Besten Internationalen Roman. Er lebt heute mit seiner Frau in New Mexico.

Quelle: Randomhouse

Klappentext:

Adara ist ein Winterkind, geboren in der eisigsten Nacht seit Menschengedenken. Und Adara ist anders: Sie liebt die Kälte, das Eis, die Stille. Ihr einziger Freund ist ein kristallblauer Drache, der sie winters besucht. Als eines Tages feindliche Drachenkämpfer Adaras Heimat bedrohen, ist es die Freundschaft zwischen Winterkind und Eisdrachen, die das Leben ihrer Familie rettet …
Eine Geschichte über Freundschaft, Loyalität und Tapferkeit.

Quelle: Bloggerportal

Höreindrücke:

Da ich ein großer Fan von Drachen bin und ich dieses niedliche Cover gesehen habe, dachte ich okay, dass musst du hören.
Wir hören hier die Geschichte von Adara, ein Winterkind, sie liebt den Winter, die Kälte und alles was dazugehört. Was aber ihr ganz besonders am Herzen liegt, ist der Eisdrache. Als eines Tages der Krieg ausbricht und der Feind schon bei Adara ist, muss sie helfen…

Ich fand die Lesung sehr schön, es war wirklich sehr spannend und interessant zu hören. Sehr gelungen war auch die Unterlegung mit Musik und den passenden Geräuschen, so hatte man immer das Gefühl, man ist voll in der Geschichte dabei.
Die Handlung, wie Adara eigentlich ein Einzelgänger ist, weil sie ein sogenanntes Winterkind ist, aber als sie sich entscheiden muss, ob sie ihrer Familie helfen soll oder mit dem Eisdrachen zu fliehen, ist schön und hier sieht man das Loyalität wichtig ist. Ich denke es hier eine schöne Sache für Kinder. Meines Erachtens ist diese Geschichte auch was für Erwachsene und nicht nur für Kinder, wie Altersempfehlung schreibt. Allerdings würde ich eher sagen, ab 9-10 Jahre, da die jüngeren, glaube ich, Probleme hätten bei einigen Szenen.
Die anderen Personen fand ich nett, war mir jetzt keiner unsympathisch. Es wird aber auch nicht soviel über die anderen erzählt. Meist werden sie nur namentlich genannt und ganz kurz erklärt.

Fazit:

5 von 5 Sterne. Schöner Ausflug in die Fantasywelt, nicht nur für Kinder!

 

 

 

 

Loading Likes...

Write A Comment

*