Vielen Dank an den Verlag und netgalley für das Rezensionsexemplar*!

 

Erscheinungsdatum: 05.02.2019
Seitenanzahl: 350 Seiten
Verlag: Montlake Romance
Erhältlich als:

  • Taschenbuch: 9,99 Euro
  • eBook: 3,49 Euro (KU: gratis)

Hier erhältlich: Amazon**

 

Klappentext:

Kein Zweifel: Wenn es im Haus etwas zu bauen oder zu reparieren gibt, dann ist Sam Haney der Richtige. Dass er außerdem attraktiv ist wie die Sünde und seinen Auftraggeberinnen nach Feierabend noch so manchen Wunsch erfüllt, hat sich in der Stadt ebenfalls herumgesprochen.

Trudy Cooper findet, dass ihre Tochter Haley einen wie Sam braucht. Denn seit Haleys Verlobter sie kurz vor der Hochzeit verlassen hat, sitzt sie mit gebrochenem Herzen in einem halbfertigen Haus. Höchste Zeit, dass aus der Baustelle endlich ein Zuhause wird und dass ein gut gebauter Mann Haley zeigt, was das Leben zu bieten hat. Die umtriebige Trudy engagiert Sam – mit einer sehr genauen Auftragsbeschreibung. Nur dumm, dass Haley davon nichts weiß …

Quelle: Amazon

 

Meine Meinung:

Wer träumt nicht von einem heißen Handwerker, der nach Hause kommt und spezielle Dienste anbietet. Muss man ja mal ehrlich sein. 😉

Hier ist nämlich genau das der Fall und zwar haben wir Sam, der seinen Kundinnen genau solche spezielle Dienste anbietet. Durch Zufall wird auch Trudy auf ihn aufmerksam und gibt ihm den Auftrag, im Haus ihrer Tochter zu helfen. Allerdings ist Haley nicht wirklich davon begeistert.

Persönlich fand ich das Buch ganz unterhaltsam. Ich fand die Idee eigentlich sehr witzig und interessant. Natürlich haben wir aber im Endeffekt doch auch nur eine Liebesgeschichte, die einen amüsanten Start hat. Die Handlung war unterhaltsam und ich fand es stellenweise auch dezent spannend, denn Haley hat eine schwierige Vergangenheit hinter sich und man weiß nicht direkt, ob es zwischen ihr und Sam eine Beziehung geben wird. Ich fand die Dynamik der jeweiligen Familien genial beschrieben, denn ich hätte mich in beiden Familien wohlgefühlt und ich könnte jetzt nicht sagen, welche Seite ich nerviger fand, obwohl Trudys Idee schon fies war. Die Emotionen haben mich als Leser sehr berührt und ich fand diese toll und realistisch beschrieben.

Die Charaktere fand ich liebevoll gezeichnet. Beide Hauptprotagonisen fand ich durchaus sympathisch und nett. Ich würde auch beide als authentisch bezeichnen, obwohl ich Sam auf den ersten Blick etwas unterhaltsamer fand. Auch die Handlungen von beiden konnte ich gut verstehen.

Die Nebencharaktere empfand ich auch als gelungen und man konnte schon erahnen, welche Personen in der nächsten Geschichte, die Hauptrolle spielen werden. Freue mich schon darauf, mehr von diesen zu erfahren.

Die Schreibweise war locker und flüssig. Das Buch hat sich sehr gut lesen lassen. Die Handlung wird aus wechselnder Perspektive der beiden Hauptcharaktere erzählt, was stellenweise sehr amüsant ist. Die Geschichte ist gut verständlich und man konnte dieser wirklich gut folgen.

Das Cover gefällt mir gut und es passt gut zur Geschichte.

 

Fazit:

Schöne Liebesgeschichte mit einer tollen Portion Humor. Freue mich schon auf weitere Geschichten der Reihe. Kann ich definitiv weiterempfehlen.

4 von 5 Sterne.

 

Zur Autorin:

Die preisgekrönte internationale Bestsellerautorin Barbara Longley zog als Kind so oft mit ihrer Familie um, dass sie und jedes ihrer vier Geschwister in einem anderen Bundesstaat zur Welt kamen. Unter diesen Umständen lernte sie früh, sich mit Geschichten selbst zu unterhalten. Als Erwachsene hat sie in einer Kommune in den Appalachen gelebt, in einem Indianerreservat unterrichtet, die USA von Küste zu Küste bereist und sich in Europa umgeschaut. Als sie dann selbst Kinder bekam, beschloss sie, einmal etwas Neues zu versuchen und sesshaft zu werden.

Nachdem ihre Kinder inzwischen erwachsen sind, teilt sie ihre Zeit zwischen Minnesota und den Smoky Mountains von Tennessee auf. Die Autorin hat einen Master in Pädagogik und viele Jahre lang unterrichtet. In ihren Büchern erkundet sie gern romantische und mythische Welten, wo alles möglich ist.

Quelle: Amazon
Loading Likes...

Write A Comment

*