Hallo meine Lieben,

im Rahmen der Veröffentlichung von “Teenie Voodoo Queen” hatte ich die Ehre ein Interview mit der lieben Autorin Nina führen zu dürfen.

 

Hier noch ein paar Infos zur Autorin:

 

Nina MacKay, irgendwann in den ausgeflippten 80er-Jahren geboren, arbeitet als Marketingmanagerin (wurde aber auch schon im Wonderwoman-Kostüm im Südwesten Deutschlands gesichtet). Außerhalb ihrer Arbeitszeiten erträumt sie sich eigene Welten und führt imaginäre Interviews mit ihren Romanfiguren. Gerüchten zufolge hat sie früher als Model gearbeitet und einige Misswahlen auf der ganzen Welt gewonnen. Schreiben ist und war allerdings immer ihre größte Leidenschaft.

Quelle: Verlag

 

Interview:

Wenn du ein Tier sein dürftest, welches würdest du auswählen?

Oh ganz klar ein Drache mit riesigen Flügeln😊🐲

 

Wie bist du auf die Idee mit dem Setting in New Orleans gekommen?  Warst du auch evt. vorab dort für Recherchen?

Ich habe vorab viel über Voodoo recherchiert und herausgefunden, dass Voodoo in New Orleans ziemlich bunt und ganz anders als in Afrika praktiziert wird und das fand ich ganz spannend. Dann habe ich natürlich Klima etc. gegooglt und viele Bilder der Stadt und des Flussdeltas angeschaut. Toller Flecken Erde! Ich möchte sehr gerne einmal dorthin. Am liebsten zu Mardi Gras, also Fastnachtsdienstag.

 

Darfst du bei deinen tollen Covern mitreden?

Ich darf meistens eine Empfehlung geben, dann kommen drei Entwürfe mit drei unterschiedlichen Designrichtungen und ich entscheide mich für eine Richtung und darf im Anschluss noch Änderungswünsche äußern.

 

Was für drei Dinge würdest du auf eine einsame Insel mitnehmen? 

Einen solarbetriebenen E-Book Reader, eine Hängematte, ein Surfboard

 

Was ist dein absolutes Lieblingsdessert?

Mousse au Chocolat und Bananenkuchen😋

 

So, ich hoffe, dass es euch gefallen hat. Hiermit möchte ich mich auch bei Nina für ihre Zeit bedanken.

 

Hier gibt es noch mehr Infos zu “Teenie Voodoo Queen”: Verlag

 

Liebe Grüße und vielen Dank für euren Besuch, Eva

Loading Likes...

Write A Comment

*