Huhu ihr Lieben,

Anne von Biblionatio hat ihr 5 – jähriges Jubiläum und das muss natürlich gefeiert werden. So darf ich sie unterstützen.

Heute zeige ich euch so ein Rezept von Clara Gabriel, welches auch in ihrem aktuellen Buch “Heavenfield Heart” vorkommt. Viel Spaß beim Nachbacken!

 

 

Was wäre Heavenfield ohne Granny Mae’s hausgemachten Blaubeerkuchen?

Der hilft bekanntlich gegen alles, sogar gegen Liebeskummer …

Für den Teig:

375 g Mehl
200 g Butter
1/2 Tasse Zucker
1 Prise Salz
1 Ei
5 EL Eiswasser

Für die Füllung:

1/2 Tasse brauner Zucker
5 EL Speisestärke
1 Prise Salz
1 TL Zimt
700 g Heidelbeeren
2 EL Butter
1 große Prise Liebe

Zubereitung

1. Für die Piecrust Mehl, Butter und Salz mit einer Gabel zerdrücken, bis eine fein krümelige Masse entsteht. Ei und Eiswasser verrühren und mit der Gabel schnell unter die Teigmasse rühren und kurz per Hand durchmengen.

2. Teig in zwei Teile teilen (1 Teil für den Boden, 1 Teil als Deckel der Pie) und im Kühlschrank mindestens eine Stunde kaltstellen.

3. In der Zwischenzeit für die Füllung Zucker, Speisestärke, Salz und Zimt mischen und unter die Beeren mischen.

4. Teig ausrollen, mit einer Hälfte eine Springform auslegen und die Füllung gleichmäßig darauf verteilen. Anschließend den Deckel auf die Pie legen, oder die Pie mit einem Rautenmuster dekorieren. dafür den Teig einfach in etwa 1,5 cm breite Streifen schneiden und ein Rautenmuster weben.

5. Die Pie auf der unteren Schiene bei 190°C Ober/Unterhitze für etwa 45 – 50 Minuten backen, bis sie goldbraun ist. Am besten schmeckt sie direkt warm aus dem Ofen, z.B. mit einer Kugel Vanilleeis oder Sahne.

Granny Mae’s Tipps:

Pies lassen sich mit jeglicher Art von Früchten zubereiten. Durch die Speisestärke in der Füllung bleibt sie schön kompakt und verläuft nicht. Mit kleinen Ausstechern Herzen oder Sterne aus dem Deckel stechen, um die Pie je nach Anlass oder Jahreszeit zu dekorieren. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt und man findet im Internet viele kreative Dekorationsideen.

 

Loading Likes...

Write A Comment

*