Hallo meine Lieben,

das Wochenende war für meinen Geschmack mal wieder viel zu schnell vorbei, aber man kann ja nichts gegen machen. Ich habe allerdings viel gelesen und ansonsten recht gemütlich gehabt.

Natürlich bin ich wieder beim Media Monday dabei.

Diese tolle Aktion von Wulf vom Medienjournal Blog.

 

Der Lückentext seht ihr in normaler Schrift, meine Ergänzungen in fetter Schrift.

 

1. Wenn demnächst der Horroctober startet werde ich definitiv einige Filme nochmals schauen. Ich stehe ja voll auf die Halloween Filme, aber auch die Texas Chainsaw Verfilmungen haben mir gut gefallen. Auch müsste ich noch Leatherface zu Hause haben, denn ich bisher leider noch nicht gesehen habe.

2. Nachdem sich das dritte Quartal nun auch langsam dem Ende neigt, lässt sich wohl sagen, dass mein bisheriges Film- oder Serien-Highlight dieses Jahr definitiv Infinity War war. Ich fand den Film sowas von toll. Einige Überraschungen waren jetzt nicht so unbedingt meins, aber ich denke, dass sich da noch so einiges in der Fortsetzung ändern wird. Westworld würde ich jetzt mein Serien – Highlight nennen. Einfach toll.

3. Spiele(n) mit Freunden: Ist nicht meins, da ich zum einen kein Gruppenmensch bin und zweitens nicht gerne verliere

4. Ich mag Bradley Cooper ja wirklich sehr, aber in The A – Team konnte er mich leider nicht überzeugen.

5. Ein zweiter Teil, der weitaus besser ist als sein Vorgänger? Klar, zum Beispiel. Herr der Ringe. Da fand ich den zweiten Teil viel spannender und für mich interessanter. Ich würde ihn jetzt auch nicht als den typischen Mittelfilm bezeichnen, die ja normalerweise immer etwas schwächer sind.

6. Will Smith mag ja gehypt werden wie sonst etwas, aber ich verstehe das gar nicht, denn ich mag den irgendwie einfach gar nicht.

7. Zuletzt habe ich Criminal Minds Season 12 geschaut und das war ganz nett, weil ich auch die vorherigen Season eigentlich richtig gut fand. Allerdings hatte ich immer das Gefühl, dass irgendwas fehlt und es sehr viele Ähnlichkeiten zu anderen Fällen gab.

 

 

So, meine Lieben, das war es schon wieder. Einen schönen Start in die Woche wünsche ich euch.

Liebe Grüße, Eva

Loading Likes...

1 Comment

  1. Du bist wenigstens ehrlich bei Nr. 3 🙂
    Will Smith mag ich irgendwie auch nicht mehr. Er vergeigt zu viel.

Write A Comment

*