Inhalt:
Hier wird die Geschichte von Mariella, einer Baroness die aus einer verarmten Familie kommt, erzählt. Sie soll auf den Wunsch ihrer Mutter hin, einen Prinzen heiraten, den sie weder kennt noch vorher jemals gesehen hat. Natürlich kommt hier noch die eifersüchtige andere Frau und auch der ältere Bruder des Prinzen hinzu, damit die Geschichte etwas interessant wird.

Mir hat das Buch ganz gut gefallen. Es liest sich sehr leicht, ist lustig (die Zwillinge der Baroness) und hat eine Liebesgeschichte. Das Buch ist optimal, wenn es jetzt kühler wird, man vielleicht zu Hause ist und sich bei einer Geschichte entspannen will, die sich locker liest. Zum Ende möchte ich nichts sagen, aber mir hat es gefallen.
Was ich auch als mal was anderes empfinde, ist die Liebesgeschichte im Bereich der Adeligen. Man hat ja momentan echt alles (Vampire, Gestaltwandler, Rockstars,…). Nicht das ich solche Sachen nicht gerne lese, aber ich mir gefällt es sehr gut.
Und wichtig natürlich das Happy End
Aber wie bereits zuerst gesagt, sehr nettes Buch, das eine locker, lustige Unterhaltung verspricht. Das Buch hat auch ein tolles Cover, deswegen bekommt das Buch 5 Sterne.

Ich hoffe sehr, dass wir noch mehr von der Autorin zu lesen bekommen!

Loading Likes...

Write A Comment

*